Kinderkleiderbörse für Winterbekleidung

Die kfd-St. Bonifatius veranstaltet im Pfarrzentrum am 23. und 24. September eine Börse für Kinderwinterbekleidung.

Verkauft werden können nur gut erhaltene, fehlerfreie und saubere Kinderbekleidung bis Größe 176.

Abgabemenge: Nicht mehr als ein gut gefüllter Wäschekorb voll.

Ferner kann Zubehör für Kleinkinder (z.B. Flaschenwärmer, Babydecken...., kein Spielzeug) und Umstandsbekleidung verkauft werden. Kleinkinderzubehör und Umstandskleidung werden ohne Begrenzung angenommen. Für den Verkauf wird eine Nummer benötigt. Wer noch keine hat oder in den letzten 2 Jahren (4x in Folge) nicht am Verkauf teilgenommen hat, benötigt eine neue Verkaufsnummer, die alte Nummer wird ungültig. Neue Verkaufsnummern sind ab sofort im Pfarrbüro in der Burgstr. 21 c erhältlich.


Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag
von 8 Uhr -10 Uhr und 14.30 Uhr -18 Uhr

Freitag
von 8-10 Uhr

Beim Verkauf werden an der Kasse 10 % zum angegebenen Verkaufspreis dazu gerechnet. Diese 10 % sind für Straßenkinder in Brasilien bestimmt. Weitere Informationen erhalten Sie als Anhang an Ihrer Kopiervorlage, unter Hinweis für die Kinderkleiderbörse und bei Michaela Vieth Tel.: 0591/52877.

DOWNLOAD: Hinweise für die Kinderkleiderbörse mit Plan

Annahme:    Donnerstag,   22.09 von  19.45 - 20.30 Uhr

Verkauf:       Freitag,          23.09 von  15.00 - 17.00 Uhr 

                     Samstag,        24.09 von    9.00 - 11.00 Uhr

Abholung:     Samstag,        24.09 von  11.00 - 12.00 Uhr

 

Kleinkinderbörse

[ zurück zur Übersicht ]