Sonntagssegen in der Bonifatiuskirche

Am Muttertag, Sonntag, den 08. Mai 2016, war es wieder soweit: Eltern kamen mit ihren Kleinkindern in die Kirche, um den Sonntagssegen zu empfangen.

a4_2016_pics/16-sonntagssegen/sonntagssegen-01.jpg

Im Altarraum stand unter anderem eine Kerze, die von Friedrich angezündet wurde.

a4_2016_pics/16-sonntagssegen/sonntagssegen-02.jpg

Danach las ein Vater einen kindgerechten Text aus der Bibel vor.

a4_2016_pics/16-sonntagssegen/sonntagssegen-03.jpg

Beim Lied "Gottes Liebe ist so wunderbar" konnten einige Kinder schon die Bewegungen dazu mitmachen, weil es zum Ritual in jeder Segensfeier geworden ist. 

Eine für die Kinder anschauliche Geschichte mit Bildern machte die Kinder neugierig. 

a4_2016_pics/16-sonntagssegen/sonntagssegen-04.jpg

Zum Schluss der Segensfeier durfte August die Kerze wieder auspusten.

a4_2016_pics/16-sonntagssegen/sonntagssegen-05.jpg

[ zurück zur Übersicht ]